Modell 63-01 H F90

Schiebedurchreiche in F90 für die Zutrittskontrolle in Hochsicherheitsbereichen

Modell 63.01 H F90 ist eine Schiebedurchreiche, wie sie gern für den Einsatz in Wach- und Parkhäusern oder als Zutrittskontrolle in Hochsicherheitsbereichen von Gefängnissen und Botschaften verwendet wird wo zusätzlich Brandschutzforderung F90 gefordert wird. Es können Akten und Gegenstände bis DIN A4 und einer Höhe von 120mm durchgegeben werden. Das Modell ist serienmäßig mit Beschusshemmung FB6 und in Brandhemmung F90 ausgeführt. Optional ist das Modell auch in FB4-F90 lieferbar (als Mod.53 H F90)

Eigenschaften Modell 63.01 F90:

Verwendung

Einbaufertige Durchreiche für den Einsatz als Zutrittskontrolle in Behörden, wie Gefängnissen, Polizeistationen und Botschaften. Geeignet besonders als Schalter für den Einsatz in Brandschutzwänden und im Bereich von Fluchtwegen, Wach-, Park- oder Pförtnerhäuser. Besonderer Schutz des Personals durch sehr gute Abdichtung gegen Zugluft, Staub, Schmutz oder Gerüche.

Ausführung:

Weitere Besonderheiten auf Wunsch:

Einbau

Das Element ist vorbereitet für den problemlosen Einbau in eine vorhandene Fassadenöffnung. Es wird von außen eingeschoben, arretiert und mit Brandschutzmaterial die Fugen ausgestopft.

Zertifikate

Zertifikat FB6
Prüfbericht F90